Hier geht es um eine frei erfundene Geschichte angelehnt an die Serien Revolution und The Walking Dead
 
StartseiteAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!

Teilen | 
 

 Flur zu den Büro's

Nach unten 
AutorNachricht
Rock

avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 19.01.18

Charakterbogen
Name: Lieutenant Commander Teige (Rock) Chase
Tätigkeit: Navi SEAL/Sprengstoff Experte

BeitragThema: Flur zu den Büro's   Mo Feb 26, 2018 7:07 pm

„Wenn du das noch mal machst werde ich dich übers Knie legen müssen.“, knurrte ich leise da sie mir die Zunge herausgestreckt hatte. So was hatte sich noch keine Frau gewagt was mich jetzt sichtlich amüsierte. Leider war der Spaß viel zu schnell vorbei als wir in die Stadt kamen. Es war der Horror hier und die Bilder würden sich für immer in meinen Kopf einbrennen. Leah regierte genau so wie ich es erwartet hatte was mich doch leicht überforderte. Doch da sie sich gleich in meine Arme flüchtete nahm sie mir meine Entscheidung, sie zu trösten ab. Ich hielt sie einfach nur fest und führte sie sicher durch die panischen Menschenmassen. Es schnürte mir den Brustkorb zu den Leah hatte schon soviel durchmachen müssen. Und jetzt auch noch das hier. Ich würde in keiner Sekunde von ihrer Seite weichen. Es sei den Sie war in Sicherheit oder schickte mich weg. Endlich passierten wir das Tor und ich forderte Marcelles auf uns rein zu lassen. Sofort machten wir uns auf den Weg zu den Unterkünften. „Möchtest du in das alte Zimmer von Ghost oder mit zu mir kommen.“, überließ ich ihr die Wahl. „Ich meine ich habe noch eine Liege auf meinem Zimmer.“, erklärte ich ihr kurz. Ich wollte nicht das sie mein Angebot falsch verstand. „Du kannst mein Bett haben dann wärst du nicht alleine.“, schlug ich weiter vor wobei ich mir doch recht unsicher mit der Hand durch mein Haar strich. Sie sollte erst ihre Sachen weg bringen können bevor wir Clint aufsuchen würden.
Nach oben Nach unten
Rose

avatar

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 31.08.16
Alter : 33
Ort : Berlin...Montana

Charakterbogen
Name: Leah Harting
Tätigkeit: Seal

BeitragThema: Re: Flur zu den Büro's   Do März 01, 2018 4:08 pm

Ich war erleichtert, als wir endlich am Stützpunkt an kamen und wir durch das Tor gehen konnten. Im Gebäude nahm den Lärm von draußen nicht so wahr und das erleichterte mich wirklich. Denn diese Menschen taten mir einfach nur leid und wenn ich könnte würde ich ihnen allen helfen. Doch leider konnte ich das nicht. Sowas lag nicht in meiner Macht. Ich war wirklich froh darüber dass Rock an meiner Seite war. Mit ihm fühlte ich mich Sicher. Überlegend biss ich auf meine Unterlippe, bevor ich Rock eine Antwort geben konnte. "Ich glaube ich bleibe bei dir, wenn es dir wirklich nichts aus macht.", sah ich zu ihm mit einem schüchternen Blick auf. In Ghost sein Zimmer würde ich mich einfach nicht wohl fühlen und dort würde mich nur alles an ihn erinnern und das wollte ich einfach nicht. Ich musste nach vorne schauen und war froh, dass ich seinen Tod soweit verarbeitet hatte.
Nach oben Nach unten
Rock

avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 19.01.18

Charakterbogen
Name: Lieutenant Commander Teige (Rock) Chase
Tätigkeit: Navi SEAL/Sprengstoff Experte

BeitragThema: Re: Flur zu den Büro's   So März 11, 2018 1:46 pm

Das letzte was ich wollte war, Rose unter druck zu setzten. Deswegen überließ ich ihr die Entscheidung wo sie schlafen wollte. Wenn sie ihre Ruhe haben wollte ging das am besten in Ghost altem Zimmer oder bei. Sicher würde ich auf dem Feldbett schlafen das ich noch im Zimmer hatte. Sonst hätte sie in der Notunterkunft schlafen müssen und da würde sie nie zur Ruhe kommen. Rose würde nur auf die Bedürfnisse der anderen eingehen statt auch mal auf ihre eigenen. So konnte ich auf sie aufpassen und beschützten wenn sie sich, natürlich unbemerkt, überforderte. Sie brauchte einen Moment und überlegte, bevor sie mir ihre Entscheidung mitteilte. „Nein Kleines sonst hätte ich es nicht angeboten.“, erwiderte ich und lächelte leicht. „Ich freue mich über deine Gesellschaft.“, schob ich aufrichtig hinter her. „Das habe ich immer schon getan.“, zwinkerte ich ihr zu. Am Zimmer schloss ich die Tür auf, ging auf Seite und überließ Rose den Vortritt um rein zu gehen.
Nach oben Nach unten
Rose

avatar

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 31.08.16
Alter : 33
Ort : Berlin...Montana

Charakterbogen
Name: Leah Harting
Tätigkeit: Seal

BeitragThema: Re: Flur zu den Büro's   Do März 22, 2018 12:22 pm

Auf Rock seine Frage horchte ich einen Moment in mir rein um zu sehen, ob ich dazu schon in der Lage wäre, mich auf was neues einzulassen, denn ich wusste dass diese Entscheidung für die Zukunft wichtig war. Und ich war bereit für was neues. Ghost war schon eine ganze weile Tod und er würde nicht wollen, dass ich einsam blieb. Also sagte ich Rock, dass ich bei ihm schlafen wollte, wenn es ihn nicht stören würde. Langsam nickte ich und ein kleines lächeln legte sich auf meine Lippen, bei seinen Worten. "Ich freue mich auch dass du es mir angeboten hast und mich bei dir haben möchtest.", kam es ehrlich von mir. "Ich auch Rock.", kam es leise von mir. Ich betrat das Zimmer, als er die Tür geöffnet hatte und mir den Vortritt ließ. "Nett hier.", grinste ich leicht schief und drehte mich zu ihm um und sah zu ihm auf. "Im Bett könnte es aber ein klein wenig zu eng werden, da müssen wir ziemlich dicht zusammen rücken.", grinste ich noch immer leicht schief.
Nach oben Nach unten
Clint
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 03.09.16

Charakterbogen
Name: Captain Clint (East) Hunter
Tätigkeit: Terrorismusbekämpfung

BeitragThema: Re: Flur zu den Büro's   Di Mai 15, 2018 7:24 pm

„Stimmt das wäre es.“, stimmte ich ihr mit einem schmunzeln zu, ehe wir auf Shannon zu sprechen kamen. Automatisch verzog ich mein Gesicht denn ich wusste das Sie mir wenn wir uns hier über den Weg liefen eine Stammpauke halten würde. Und diese würde es in sich haben. Nickend stimmte ich auch ihrer Antwort zu ehe ich ihr das Kompliment zurück gab. Darauf lächelte Josie noch mehr was mir wirklich gut gefiel. „Japp!“, erwiderte ich als sie feststellte worauf es mit mir und meiner Schwester hinaus lief. „Gerade hat sie jemand anderen dazwischen, dass ich hoffen kann das sie sich bis dahin ein wenig beruhigt hat.“ zuckte ich mit der Schulter. Es gefiel mir nicht das Shannon über mich sprach und ich nicht wusste was sie zu Josie gesagt hatte. Deswegen hakt ich lieber noch mal nach und hörte aufmerksam zu. Wieder verzog ich mein Gesicht als Josie erwähnte das es ein fette Lüge von mir war. „Nicht nur ich wollte meine Familie schützten.“, hielt ich dagegen und legte meinen Kopf leicht schräg während Josie weiter sprach. Ich lächelte leicht als sie erzählte das Shannen gesagt hätte, dass ich trotz allem der beste Bruder wäre. Gut jetzt musste ich aber doch lachen nur klang es rauer als beabsichtigt. „Ich bin sicher nicht schwul.“, versicherte ich ihr mit einem zwinkern. Und dabei war mir ihre Aussage, dass sie es persönlich schade fand nicht entgangen. „Was soll ich sagen!? Es hat sich nicht wirklich was festes entwickelt. Nicht soweit das ich sie meiner Familie vorstellen wollte.“, zuckte ich erneut mit der Schulter. Weshalb ich Josie das alles erzählte, war mir allerdings schleierhaft. Sie wirkte überrascht als ich sie hoch hob wirkte aber amüsiert. Deswegen war es für mich okay worauf ich sie jetzt in Richtung meines Büros trug. „Ich denke das hab ich drauf.“, grinste ich ebenso amüsiert. Doch sagte dann niemand mehr ein Wort. Es war angenehm und ich genoss es wirklich ihren Duft tief aufzunehmen. Auch das sie sich an mich schmiegte was mich zur Ruhe kommen ließ. Das erste mal seit Jahren nach meiner Kindheit. "Wenn du möchtest kannst du dich gerne was ausruhen wir haben hier Ruheräume. Ich könnte dir meinen anbieten da ich arbeiten muss." bot ich ihr nach einer Weile an. Dabei unterdrückte ich die in mir aufkommende Eifersucht die mir sonst immer fremd war.
Nach oben Nach unten
Josie

avatar

Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 03.09.16

BeitragThema: Re: Flur zu den Büro's   Mi Mai 16, 2018 7:29 pm

Ich genoss es wie er mich auf seine Arme trug und schmiegte mich enger an ihn heran. Wir beide sagten kein Wort mehr, doch war es nicht unangenehm sondern schön. Es beruhigte mich und zum ersten mal in meinem Leben fühlte ich mich Willkommen. Fühlte ich mich zu Hause. Dieses Gefühl war mir fremd und machte mir auch ein wenig Angst. Wieso verspürte ich das gerade bei dem Brüder meiner besten Freundin? Ich versuchte meine Gedanken beiseite zu schieben. Darüber musste ich jetzt nicht Nachdenken und ich wollte diese Gedanken auch nicht wirklich vertiefen. In seinem Büro angekommen, jedenfalls dachte ich es sei sein Büro, hielt er mich immer noch auf seine Arme. "Ich glaube du kannst mich jetzt ruhig runter lassen.", meinte ich leise und mit einem lächeln. Auch wenn ich seine Nähe sofort vermissen würde. "Ich danke dir für dein Angebot, aber ich denke das ich besser wieder nach Hause gehen sollte. Ich möchte hier niemanden zur Last fallen oder im weg sein oder gar jemanden den Platz weg nehmen, der ihn wirklich braucht.", meinte ich ehrlich und seufzte leise. "Immerhin habe ich gesehen wie sehr die Menschen verängstigt sind und dringend Hilfe benötigen.", schob ich noch hinterher. Um ehrlich zu sein wusste ich gar nicht wo ich wirklich hin sollte oder was ich machen sollte. Nur gab es Menschen denen es schlechter, sehr viel schlechter als mir gingen. "Ich denke ich mache mich gleich wieder auf den weg, bevor es ganz dunkel draußen ist. Und ich möchte dich auch nicht weiter von deiner Arbeit abhalten.", wollte ich mich von ihm Verabschieden.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Flur zu den Büro's   

Nach oben Nach unten
 
Flur zu den Büro's
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Dark Dead :: Verwaltungsgebäude-
Gehe zu: